Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

6. Talent-Talk mit Prof. Dr. Haci Halil Uslucan: „Mit Migrationshintergrund den eigenen Bildungsaufstieg gestalten – Hemmschwellen, kulturelle Unterschiede, Chancen“

22. Mai 2017 | 17:00 - 19:00

Talent-Talk mit Prof. Dr. Haci Halil Uslucan: „Mit Migrationshintergrund den eigenen Bildungsaufstieg gestalten – Hemmschwellen, kulturelle Unterschiede, Chancen“

Jeder sollte seinen Bildungsweg nach seinen Stärken und Interessen gestalten können. Doch leider sieht die Realität anders aus, denn noch immer hat insbesondere die soziale Herkunft einen großen Einfl uss darauf, wie sich Bildungswege entwickeln. So auch die Tatsache, ob  jemand einen Migrationshintergrund hat oder nicht. Doch warum ist das so? Hat ein Migrationshintergrund tatsächlich Einfl uss darauf, welche Schulform besucht und welcher Abschluss erworben wird, ob jemand studiert oder nicht oder welcher Beruf gewählt wird? Inwieweit werden Begabungen von Migrant*innen verkannt oder vielleicht sogar nicht als solche identifi ziert? Und was können Angebote wie das Talentscouting oder Bildungseinrichtungen wie Schulen und Hochschulen dafür tun, dass sich daran etwas ändert?

Nach einer kurzen Einführung darüber, was sich hinter dem Begriff „Migrationshintergrund“ verbirgt, wird Gastredner Prof. Dr. Uslucan näher beschreiben, wie sich ein Migrationshintergrund aber auch Stereotype auf den Bildungsweg junger Menschen und die Verkennung von Talenten auswirkt, um im Anschluss daran miteinander ins Gespräch zu kommen.

Anmeldefrist: 19.05.2017
Anmeldung: per E-Mail an