Talentscout

Über mich

Ich heiße Alexandra, werde aber lieber Alex genannt. Ich wohne mittlerweile in Dortmund und trage den Pott in meinem Herzen. Ich spiele dort in einem Verein Volleyball und meine Freunde sind im ganzen Ruhrgebiet verteilt.

Geboren bin ich allerdings in Polen. Auf der weiterführenden Schule war ich in der Klasse am Gymnasium das einzige Kind mit Migrationshintergrund. Diese Zeit hat mich geprägt und für bestimmte Themen sensibilisiert. Meine Familie konnte mir nur wenig helfen, weil für sie das System unbekannt war. Wie ein Studium funktionierte und was ich denn studieren sollte und dann auch noch wo, das wusste ich nicht. Über Umwege – abgelehnte Bewerbungen für Soziale Arbeit und sechs Montae als Au Pair  in den USA – entdeckte ich eher durch Zufall mein Studium der Romanistik. Sprachen waren  immer eine Option gewesen. Ein Glück und Zufall, dass Französisch – mein damaliger Leistungskurs – und Spanisch angeboten wurden. Ich studierte etwas, was mir wirklich gefiel – und ich war plötzlich auch richtig gut. Ich bereue es keine Sekunde, den Bachelor und Master in Romanistik abgeschlossen zu haben und auf Umwegen zu dem gekommen zu sein, was mich richtig erfüllt. Ich wäre jedoch unbekümmerter gewesen, wenn mir damals ein Talentscout zur Seite gestanden hätte.

An diesen Schulen findest du mich

  • Berufskolleg der Stadt Bottrop
  • Fasia-Jansen-Gesamtschule, Oberhausen
  • Gustav-Heinemann-Realschule, Bottrop
  • Gymnasium Broich, Mülheim
  • Heinrich-Heine-Gymnasium, Bottrop
  • Käthe-Kollwitz Berufskolleg, Oberhausen
  • Willy-Brandt-Gesamtschule, Bottrop

Anstehende Veranstaltungen mit Alexandra Steindor

Alle Termine