Talentkolleg Ruhr

Das Homeschooling stellt Schüler:innen oftmals vor neuen Herausforderungen: Das Lernen selbstständig zu organisieren, sich selbst neue Inhalte beizubringen und sich mit anderen auszutauschen, kann schwer sein. Wir empfehlen euch daher das Angebot von unseren Kolleg:innen des TalentKolleg Ruhr.

Das Homeschooling stellt Schüler:innen oftmals vor neuen Herausforderungen: Das Lernen selbstständig zu organisieren, sich selbst neue Inhalte beizubringen und sich mit anderen auszutauschen, kann schwer sein. Trotz eures Engagements und eurer Motivation kann es vorkommen, dass ein oder zwei Fächer nicht so laufen, wie man es sich wünscht. Wir empfehlen euch daher das Angebot von unseren Kolleg:innen des TalentKolleg Ruhr.

Das TalentKolleg Ruhr bietet euch viele Möglichkeiten, sich fachlich fürs das Studium oder die Ausbildung vorzubereiten. Meldet euch bei ihnen, falls ihr Unterstützung in Fächern wie Deutsch, Englisch oder Mathe benötigt. Darüber hinaus könnt ihr euch ebenso über Auslandsaufenthalte, Praktika und viele weitere Anliegen und Ideen zu eurer Lebensplanung beraten lassen. Die Kurse und Beratungen finden aktuell digital statt und sind kostenlos.

https://www.tkr-herne.de/

Woche der Studienorientierung

Die Wochen der Studienorientierung finden vom 18. Januar bis zum 05. Februar statt. Nutzt die Gelegenheit, euch frühzeitig über eure Interessen und Ideen zu informieren, so dass ihr am Ende den richtigen Studiengang für euch findet.

Interessiert ihr euch für bestimmte Studiengänge und möchtet einen Eindruck über sie erhalten? In NRW gibt es viele verschiedene Studienfächer und innerhalb der „Wochen der Studienorientierung“ habt ihr die Möglichkeit, euch digital über die verschiedenen Angebote der Universitäten und Fachhochschulen zu informieren, an Vorlesungen teilzunehmen oder euch individuell beraten zu lassen.

Die Wochen der Studienorientierung finden vom 18. Januar bis zum 05. Februar statt. Nutzt also die Gelegenheit, euch frühzeitig über eure Interessen und Ideen zu informieren, so dass ihr am Ende den richtigen Studiengang für euch findet.

Unter diesem Link findet ihr weitere Hochschulangebote in einem Überblick:

https://go.hrw.nrw/wdso

Von Anglistik bis hin zu Zahnmedizin, ob Vorträge zu Auslandsaufenthalten, Studienfinanzierung oder Studieren im Allgemeinen: Nehmt an den Veranstaltungen teil und gewinnt neue Ideen und Anregungen für eure Zeit nach dem Abitur.

Reminder: Anmeldung zum Medizinertest (TMS)

Eine Erinnerung an alle Interessenten für ein Medizinstudium: Die Frist für die Anmeldung zum Test für medizinische Studiengänge (TMS) endet am kommenden Freitag (15.01.21). Mehr Infos findet ihr hier.

Eine Erinnerung an alle Interessenten für ein Medizinstudium: Die Frist für die Anmeldung zum Test für medizinische Studiengänge (TMS) endet am kommenden Freitag (15.01.21).

Der TMS ist für diejenigen interessant, die ihre Chancen auf einen Studienplatz in Medizin erhöhen möchten (Human-, Zahn- und Tiermedizin). Es bildet ein entscheidendes Kriterium bei der Vergabe von Universitäten, denn auch ein hervorragendes Abitur kann nicht gewährleisten, an der Wunsch-Uni einen Medizinplatz zu erhalten.

Unter diesen Links findet ihr alle wichtigen Infos zum TMS: Worum geht es bei diesem Test? Welche Inhalte erwarten mich? Wie kann ich mich am besten darauf vorbereiten? Und wo melde ich mich für den TMS an? Das und viele weitere Fragen findet ihr:

https://www.mediziner-test.de/tms/was-ist-der-tms-bzw-medizinertest

https://cip.dmed.uni-heidelberg.de/tms-info/tms-info/index.php?id=ueber_den_tms

Hier findet ihr den Link zur Anmeldung:

https://cip.dmed.uni-heidelberg.de/tms-info/tms-info/index.php?id=anmeldung_und_teilnahme

Wir empfehlen euch, diese einmalige Chance zu nutzen und den TMS zu absolvieren. Ihr solltet euch intensiv darauf vorbereiten, da der Test anspruchsvoll ist und viel Zeit in Anspruch nimmt. Falls der Test nicht bestanden werden sollte, so hat dies keine Folgen auf eure Bewerbung um einen Studienplatz.

Wenn ihr in Hamburg, Magdeburg oder Greifswald Medizin studieren möchtet, so solltet ihr euch auch mit dem Hamburger Naturwissenschaftstest (HAM-Nat) auseinandersetzen, dessen Frist ebenfalls am 15.01. endet:

https://www.auswahltestzentrale.de/

Falls ihr noch Fragen habt oder unsicher seid, ob ihr daran teilnehmen möchtet, so meldet euch gerne bei eurem Talentscout!

Wir wünschen euch einen schönen Start in die Schulwoche.

Euer Talentscouting-Team der HRW

Stipendienwahl-Workshop an der HRW

Innerhalb der digitalen Stip-Days an der HRW hatten Schüler:innen und Studierende die Möglichkeit, am Stipendienwahl-Workshop teilzunehmen und sich allgemein über unterschiedliche Stipendienmöglichkeiten zu informieren.
Das Workshop-Angebot war eine Kooperation der Stipendienberatung der Zentralen Studienberatung und dem Talentscouting der HRW.

Innerhalb der digitalen Stip-Days an der HRW hatten Schüler:innen und Studierende die Möglichkeit, am Stipendienwahl-Workshop teilzunehmen und sich allgemein über unterschiedliche Stipendienmöglichkeiten zu informieren.
Das Workshop-Angebot war eine Kooperation der Stipendienberatung der Zentralen Studienberatung und dem Talentscouting der HRW.

Insgesamt nahmen 26 Teilnehmer:innen an den beiden Workshops teil, davon 15 Studierende und 11 Schüler:innen aus den Talentscouting-Kooperationsschulen.
Der Workshop bot den Teilnehmer:innen einen ersten Überblick über die unterschiedlichen Fördermöglichkeiten für Studienanfänger:innnen und Studierende. Vor allem sollten diejenigen erreicht werden, die gute schulische, bzw. akademische Leistungen erbringen und vorher noch nicht über das Thema Stipendium informiert waren.

Zusätzlich gab es die Möglichkeit die eigenen Interessen, das persönliche Engagement und den bisherigen Bildungs- und Lebensweg zu reflektieren und sich mit anderen potenziellen Stipendiat:innen auszutauschen.

Meldet euch bei eurem Talentscout, wenn ihr ausführlicher über das Thema Stipendien beratet werden möchtet!

Euer Talentscouting-Team der HRW

Frohes neues Jahr!

Wir wünschen allen Talenten, Talentfördernden, Lehrer:innen und Kolleg:innen ein frohes neues Jahr!

Wir wünschen allen Talenten, Talentfördernden, Lehrer:innen und Kolleg:innen ein frohes neues Jahr!

Welche Vorsätze und Wünsche habt ihr euch für 2021 gefasst?
Wir erhoffen uns, bald wieder unsere Schulen besuchen und vor Ort beraten zu können – natürlich erst, sobald die Lage sich beruhigt hat. Wir bleiben beim Vorsatz, optimistisch und guter Dinge zu sein!

Im Januar sind wir vorerst weiterhin digital für euch erreichbar, also meldet euch bei eurem Scout und vereinbart individuelle Beratungstermine.

Euer Talentscouting-Team der HRW

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Wir wünschen allen Talenten, Talentfördernden, Lehrer:innen und Kolleg:innen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest! 🎄

Wir wünschen allen Talenten, Talentfördernden, Lehrer:innen und Kolleg:innen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest! 🎄

Das Jahr 2020 war für uns alle eine Herausforderung. Auch wir mussten unseren Scouting-Alltag den Umständen anpassen. So sammelten wir neue Erfahrungen im Bereich der Online-Beratung und digitalen Veranstaltungen: Ob per Videofonie oder Telefon – „Es lässt sich immer eine Lösung finden!“, lautet unser Motto. 💻📱

Auch wenn uns der persönliche Kontakt zu den Talenten gefehlt hat und auch weiterhin fehlt, sind wir zuversichtlich und guter Dinge, dass wir uns im neuen Jahr an unseren Schulen unterwegs sein können und Talente wieder vor Ort beraten werden. 🏢

Wir möchten an dieser Stelle allen Talenten für ihre Offenheit danken sowie unseren Kooperationspartner:innen für ihr Engagement und ihre Unterstützung. ☺️

Wir verabschieden uns ebenfalls in die Weihnachtsferien und sehen uns mit guten Vorsätzen und neuer Energie im Jahr 2021 wieder.

Einen guten Start ins neue Jahr und bleibt weiterhin gesund und munter!

Euer Talentscouting-Team der HRW

TNT – Weihnachts Edition

Glühwein trinken, Spekulatius essen und dieses verrückte Jahr einfach mal Revue passieren lassen – das geht auch digital! Unser drittes Online-TNT fand unter dem Motto „Christmas Edition“ statt, bei der sich Talente aus Mülheim, Oberhausen und Bottrop wieder gemeinsam mit ihren Scouts digital treffen konnten.

Glühwein trinken, Spekulatius essen und dieses verrückte Jahr einfach mal Revue passieren lassen – das geht auch digital! Unser drittes Online-TNT fand unter dem Motto „Weihnachts Edition“ statt, bei der sich Talente aus Mülheim, Oberhausen und Bottrop wieder gemeinsam mit ihren Scouts digital treffen konnten.
Letztes Jahr fand die Feier an der HRW statt mit einem anschließenden Besuch auf dem Weihnachtsmarkt am Campus. Dieses Mal wurden die Talente in Gruppen eingeteilt und sollten in Challenges gegeneinander antreten. Die Nutellacrêpes-Nascher, die Glühweingurgler und die Weihnachtswichtel lieferten sich spannende Kämpfe, indem sie Gedichte schrieben, Weihnachtswörter suchten und Selfies schossen. Die Weihnachtswichtel haben dieses Gedicht verfasst:

„TNT-Treffen Weihnachtsedition
Mit Glühwein und einer großen Keksportion
Glühwein, Rum und Amaretto
Alles haben wir in Petto

Dieses Jahr gibt es leider kein Bierpong-Turnier
Dafür eine Weihnachtscompetition zu Hause, von hier
Alex, Nils und Nam
Die bringen uns voran“

Die Talentscouts mussten natürlich mit einem Gedicht mitziehen:
„Wer scoutet so spät an Tag und bei Nacht
Es sind die Talentscouts, gebt euch in Acht
Sie halten ihre Terminzettel fest im Arm
Der Beratungsraum ist kalt, es ist nicht warm

Mein Talent, was birgst du so bang dein Gesicht?
Sag, siehst du die Studien- und Berufsorientierung nicht?
Das Angebot so groß und weit?
Ich fühle mich noch nicht bereit!

Du liebes Talent, komm geh mit mir
Bildungsaufstiege ermöglichen wir
Uns liegt alles am Herzen auch der Artenschutz
Aber erstmal unterschreibst du mir den Datenschutz“

Für die Selfie-Challenges legten sich die Talente ordentlich ins Zeug:

Die Weihnachtswichtel
Die Nutellacrêpes-Nascher
Die Glühwein-Gurgler

Wir danken unseren Weihnachtswichteln, Glühweingurglern und Nutellacrêpes-Naschern für ihre tollen Werke und einen spaßigen und besinnlichen Weihnachtsabend.

Wir freuen uns schon auf die nächsten TNTs im neuen Jahr!

Studier´mit Stip!

Du zeigst gute Leistungen und Engagement in der Schule, bzw. im Studium und hast vom Thema Stipendium wenig bis keine Erfahrung? Dann melde dich bei unserem Online-Workshop an!

Du zeigst gute Leistungen und Engagement in der Schule, bzw. im Studium und hast vom Thema Stipendium wenig bis keine Erfahrung? Stipendien sind nicht nur etwas für Einser-Kandidat:innen. Ehrenamtliche Tätigkeiten, die politische oder konfessionelle Orientierung oder auch die persönlichen Hintergründe können bei der Vergabe von Stipendien eine Rolle spielen. Doch den Durchblick im Stipendien-Dschungel zu behalten ist nicht leicht und für eine erfolgreiche Bewerbung ist eine gute Vorbereitung sinnvoll.

Am 08. und 09. Dezember 2020 von 16-18 Uhr hast du die Möglichkeit, dich online über das Thema Stipendien zu informieren. Melde dich bei Interesse über unsere Homepage an:
www.levelup.nrw/workshops/
Wir freuen uns auf dich!

Absage der Schultermine für November 2020

Aufgrund der aktuellen Situation werden wir euch leider im November nicht an eurer Schule vor Ort beraten können.

Wir unterstützen euch weiterhin über verschiedene Kanäle bei euren Anliegen und Fragen.

Liebe Talente,

aufgrund der aktuellen Situation werden wir euch leider im November nicht an eurer Schule vor Ort beraten können.

Wir unterstützen euch weiterhin über verschiedene Kanäle bei euren Anliegen und Fragen. Meldet euch bei euren Scouts, wenn ihr eine Idee habt, wie wir euch am besten beraten können. Ob per Mail, über WhatsApp, Video-Telefonie oder auch telefonisch. Wir gehen flexibel auf eure Wünsche ein, so dass wir die nächste Zeit gemeinsam weiterkommen.

Alexandra Steindor: / 0151-40904132
Nils Bergenthum: / 0171-2950365
Nam Bui: / 0171-2842947

Meldet euch jederzeit bei uns und verfolgt unseren Blog (www.levelup.nrw) für mehr Infos!
Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen und bleibt weiterhin gesund!

Eure Talentscouts der HRW 🙂

Semesterstart – Online TNT der HRW

Unser zweites Online-TNT fand zum Semesterstart im Oktober statt, bei der sich Talente aus Mülheim, Oberhausen und Bottrop, sowie Gäste aus Aachen wieder gemeinsam mit ihren Scouts digital wiedertreffen konnten.

Unser zweites Online-TNT fand zum Semesterstart im Oktober statt, bei der sich Talente aus Mülheim, Oberhausen und Bottrop wieder gemeinsam mit ihren Scouts digital wiedertreffen konnten.

Beim ersten digitalen Treffen im Juni wurden erste Ideen geschmiedet, wie sich die Talente untereinander besser kennenlernen können und inwieweit das Netzwerk zukünftig erweitert werden kann. Jede:r erstellte daher Steckbriefe, welche von Talent Nicolas designt wurden, und spielten ein Spiel, bei der sich alle möglichst viele Infos der anderen merken mussten. Talent Monica konnte sich am Ende das meiste einprägen und wurde Kennlernkönigin. Das nächste digitale Treffen wird im Dezember stattfinden – wir sind schon gespannt!

Was ist eigentlich das Talente-Netzwerktreffen?

Mit dem TalenteNetzwerkTreffen (TNT) wollen wir Talenten aus Mülheim, Bottrop und Oberhausen und Studierenden der Hochschule Ruhr West die Möglichkeit geben, sich zu vernetzen, sich kennenzulernen und von den Erfahrungen der anderen zu profitieren.

TNTs finden an allen Talentscouting-Hochschulen in NRW statt und helfen dir, dich im Studium besser zurecht zu finden. Durch die TNTs kannst du schneller andere Talente kennenlernen, die an deiner Hochschule studieren. Hier findest du die Termine der TNTs an den anderen Hochschulen.

Regelmäßige Treffen sollen euch die Möglichkeit geben, selbst zu gestalten, was ihr durch das TNT auf die Beine stellen wollt. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen und dem Austausch untereinander könnt ihr in den regelmäßigen Treffen auch gemeinsame Aktionen und Projekte planen.

Für die Organisation und den gemeinsamen Austausch haben wir die TNT-WhatsApp-Gruppe gegründet. Wenn du interesse hast, an einem TNT teilzunehmen, melde dich auf unserer Homepage an: https://levelup.nrw/tnt/

Wir freuen uns auf dich!