Entdecke was in dir steckt – der Stärkenworkshop der HRW

Talente auf der Suche nach ihren Stärken Talente auf der Suche nach ihren Stärken

In den Ferien nahmen Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit wahr, an unserem Stärkenworkshop „Entdecke was in dir steckt!“ an der Hochschule Ruhr West teilzunehmen.

„Ich habe keine Stärken.“ – so lautet ein häufig genannter Satz von Schülerinnen und Schülern im Beratungsgespräch. Wir als Talentscouts sind jedoch der festen Überzeugung, dass jede und jeder Talente und Stärken besitzt. Da manche sich diesen jedoch nicht richtig bewusst sind, haben sich die Scouts der HRW gemeinsam mit ihnen auf die Suche begeben, um versteckte Stärken und Potentiale zu entdecken.

Die Gruppe bestand aus Talenten verschiedener Schulformen und auch unterschiedlicher Stufen, sodass sich eine bunte Mischung aus Unter- und Oberstufenschülerinnen und -schülern zusammenfand. Sie alle einte der Gedanke, wie bedeutend es ist, sich den eigenen Stärken bewusst zu sein und diese auch nach außen hin zeigen zu können.

Ihre Erwartungen an den Workshop waren vielfältig – zum einen erwarteten die Talente das Entdecken ihrer individuellen Stärken und wie sie z.B. in Bewerbungsgesprächen für Stipendien oder Nebenberufe gezeigt werden könnten. Ein konstruktiver Umgang mit Schwächen, oder besser gesagt „Entwicklungsfeldern“ sowie die Möglichkeit zu einer Selbsteinschätzung, waren zum anderen ebenfalls ein wichtiges Thema innerhalb des Workshops. Und natürlich erwarteten die Talente Spannung und Spaß vom Tag – hierzu haben die Scouts neben verschiedener Methoden auf das Erzählen von eigenen Erfahrungen zugegriffen. In Verbindung mit lebhaften Energizern klappte die Entdeckungstour letzten Endes am besten.

Wir freuen uns, dass unsere Talente nun gestärkt und selbstbewusst in den Schulalltag starten können und wünschen ihnen viel Erfolg bei allem, was sie vorhaben!

Das Talentscouting-Team der Hochschule Ruhr West